Schützengesellschaft 1960 Winden e.V.
Schützengesellschaft 1960 Winden e.V.

Unser erstes bewegtes Ziel

Besonders stolz sind wir auf unsere vorbeifliegende Graugans welche mittels Rollenschlitten auf ca. 25m als bewegtes Ziel vorbeiläuft. Über ein Seil-Rollensystem was seitlich an der Bahn verläuft kann die Gans wieder in Startposition gezogen werden. Auch der Schütze selbst kann das Ziel starten. Bei einem esten Versuch musste die Gans bereits einige Treffer einstecken aber der Schwierigkeitsgrad ist schon sehr hoch, der Spaßfaktor allerdings auch.

Parcour Sauerthal? Jederzeit wieder!

Lange war es geplant, jetzt haben wir es endlich geschafft.

Mit einer kleinen aber illustren Truppe haben wir uns auf einen 7-stündigen Rundgang durch den Parcour Sauerthal begeben.

 

Das riesige Areal ist sehr abgelegen. Die gesamte Anlage ist sehr schön gestaltet und sehr gepflegt. Es macht einen riesen Spaß hier von Ziel zu Ziel zu wandern und sich an oftmals kniffligen Aufgaben zu versuchen.

 

Das durchqueren des Geländes reicht von Spaziergang bis Kletterpartie und geht nach 7 Std schon in die Knochen aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt!

 

Fazit:

- 4 verlorene Pfeile

- 9 gefundene Fremdpfeile

- Müde Knochen

- Anregungen für die Anlage Winden

- Das dringende Verlangen da nochmal hin zu fahren

 

Hier der Link "Sauerthal" für alle Interessierten.

Parcour Sauerthal

 

Und wie immer ein paar Eindrücke...

Eindrücke Bogenmesse in  Eisenbach 2017

Wir...

 

Steffi, Rita, Michel und Marcel

 

waren am 01.06.17 für euch (und natürlich nur für euch) auf der Bogenmesse in Eisenbach (Süd-Schwarzwald).

 

Hier gab es alles was der ambitionierte Bogenschütze braucht und vor allem nicht braucht aber trotzdem haben muss.

 

Hier stellten viele namhafte Bogenhersteller aus aber auch diverse Shops die von Bögen über Zubehör und Kleinteilen alles mögliche anbieten. Man konnte hier auch Material für Bögen, Pfeile und Zubehör kaufen.

 

Es gab viele tolle und auch verrückte Dinge zu sehen.

Wir fanden es genial und fahren 2018 auf jeden Fall wieder hin.

Hier ein paar Bilder und der Flyer für 2018.

04.08.17                           Fortschritte Erweiterung Bogenstand

Die Vergrößerung des Aufenthaltsbereiches ist im vollen Gange!

Auf den Flächenzuwachs von rund 80m² freuen sich nicht nur die Schützen. Neben Sitzgelegenheiten und Stehtischen bekommt auch unser Kinderziel einen festen Platz.

Pendel Bogenstand fertig!

Das Pendel ist betriebsbereit.

Der Pfeilfang ist endlich fertig.

Der Pfeilfang besteht aus alten Kaffesäcken von allen Winkeln der Welt. Er ist nicht nur sehr effektiv sondern auch sehr schön anzusehen und ganz sicher auch einzigartig.

Schützengesellschaft Winden feierte Eröffnung des Bogenstandes

Bei sonnigem Herbstwetter wurde der neue 70 m Bogenstand der Schützengesellschaft Winden 1960 eV am Samstag, 3.10.15 um 13.00 Uhr eröffnet. Zahlreiche Gäste konnten sich von der hervorragenden Tauglichkeit des Standes überzeugen  So gaben unser Landrat Frank Puchtler und Verbandsbürgermeister Udo Rau sowie der Windener Ortsbürgermeister Gebhard Linscheid treffsicher Probeschüsse auf die in verschiedenen Abständen aufgestellten Scheiben ab. Das Angebot des " Tages der offenen Tür " wurde mit grossem Interesse angenommen und bei Kaffee, Kuchen und Bratwurst klang der Tag harmonisch in den Abendstunden aus. Wer als Gast zukünftig am  sportliche Schiessen  teilnehmen möchte kann jeweils Donnerstag ab 20.00 Uhr am Training teilnehmen.

Bauphase

Neueste Mitglieder

Detlef

Timo

Herzlich willkommen!

Aktuelle Mitgliederzahl: 128

An alle Mitglieder

Unter "Mitgliedschaft" findet ihr die neuen Beitragssätze für 2018/2020. Diese müssen im Zuge einer Erhöhung durch den Sportbund angepasst werden.

Vereinszeiten:

- jeden Donnerstag

   ab 20 Uhr     

      Luftdruckwaffen-,

      Pistolen- und

      Bogenschießen

    (Jugendtraining, sofern

      angesetzt, ab 19 Uhr)

 

     a u ß e r d e m

 

- sonntags, bei gutem

  Wetter,  ab 11 Uhr

  Bogenschießen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schützengesellschaft 1960 Winden e.V.